Home
Festival Musik und Politik
WABE. Jugendtheateretage
Das Festival Musik und Politik bietet zum 18. Mal eine spannende Mischung aus Konzerten und Dialogen in der WABE und der daneben liegenden Jugendtheateretage. Wie immer wird sowohl ein Blick zurück in die eigene Geschichte geworfen als auch die aktuellen Liedermacher- und Folkszene beleuchtet. Der historische Teil des Festivals steht diesmal unter dem Motto „Enkel und anderes Folk – Umbrüche in den 70ern“.

Das Programm

Mittwoch, 21.02.2018, 20.00 Uhr WABE
Hommage an Daniel Viglietti – Freunde feiern sein Werk
Rolf Becker, Nicolás Miquea, Frauke Pietsch, Tobias Thiele,
Tiempo Nuevo, Frank Viehweg, Hans-Eckardt Wenzel

Freitag, 23.02.2018  WABE, Jugendtheateretage
„Alles wird besser, nichts wird gut – Musik und Politik um 1990“
Ausstellung, Vortrag, Liederkino, Konzert
17.00 Uhr
Ausstellungseröffnung WABE, Jugendtehateretage
18.00 Uhr
Vortrag WABE „Sängerkunde“
Gespräche mit DDR-Liedermachern nach der »Wende«
Michael Kleff, Hans-Eckardt Wenzel
19.30 Uhr
Jugendtheateretage „Liederkino 89–91“
Ausschnitte aus Fernsehensendungen mit Wolf Biermann, Kurt Demmler,
Gerhard Gundermann, Oktoberklub, Gerhard Schöne, Bettina Wegner,
Wenzel & Mensching u.a.; 45 Minuten
20.30 Uhr
Konzert WABE Wenzel & Mensching: Lieder & Texte

Sonnabend, 24.2. 18 Uhr Jugendtheateretage Gespräch
„Wessen Welt … Künstler in Aktion“ Gespräch mit Ryan Harvey,
Calum Baird und Heinz Ratz; Moderation: Michael Kleff
20 Uhr Konzert WABE „Wessen Welt …“
Ryan Harvey, Kareem Samara, Shireen Lilith, Calum Baird, Strom & Wasser

Sonntag, 25.2. 15.00 Uhr Jugendtheateretage Konzert
„Liederpodium“ Dew Decker, Dylan 42, Elternhaus Ost,
Lari und die Pausenmusik, Dennis B. Markheim, Johanna Zeul
19.00 Uhr WABE Konzert „Liederbestenliste präsentiert“
Wolfgang Rieck, Tobias Thiele, Annika von Trier, Rüdiger Bierhorst

alle Programminformationen

 
Ort: WABE und Jugendtheateretage, Danziger Straße 101, 10405 Berlin
Zeit:  21. bis 25. Februar
 
weitere Informationen



© Lied und soziale Bewegungen e.V.
Okispatz-Logo
© 2018 Festival Musik und Politik
WABE-Logo
© Logo WABE

    Impressum